Datum: Freitag, 19. Juli 2019
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ort: Ufer an der kleinen Erlauf
Messe Wieselburg, NÖ-Halle
Eintritt: Freiwillige Spende
Autor*innen: Tanja Raich, Daniel Wisser, Christian Schacherreiter

Tanja Raich

1986 in Meran (Italien) geboren, lebt und arbeitet seit 2005 in Wien. Studium der Germanistik und Geschichte in Wien. Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften (Kolik, Lichtungen, Die Rampe, u.a.) und Anthologien. Verschiedene Preise und Stipendien, u.a.: Ö1-Literaturwettbewerb „Aber sicher“ 2017, Start-Stipendium des BKA 2016, 2. Platz beim Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb 2015, Literaturpreis Frontiere – Grenzen 2015, Finalistin beim 20. MDR-Literaturwettbewerb, Exil-Literaturpreis 2014. Ihr Debütroman „Jesolo“ ist im März 2019 beim Blessing Verlag erschienen.

Daniel Wisser

studierte Germanistik an der Universität Wien. Seit 1990 verfasst er Prosa, Lyrik und radiophone Werke und ist als Herausgeber und Verleger zeitgenössischer Literatur tätig. Sein Debütroman Dopplergasse acht erschien 2003 im Ritter Verlag. 2011 nahm Wisser am Ingeborg-Bachmann-Preis in Klagenfurt teil. Im selben Jahr erschien sein zweiter Roman STANDBY, der mit seiner an Gebrauchsanweisungen angelehnten Sprache, die fast durchgehend passivisch ist, viel Beachtung fand. Für seinen Roman Königin der Berge wurde er mit dem Österreichischen Buchpreis 2018 ausgezeichnet.
Als Musiker ist Daniel Wisser seit 1994 Mitglied der Band Erstes Wiener Heimorgelorchester.

Christian Schacherreiter

geboren 1954 in Linz, aufgewachsen im Innviertel. Studium der Germanistik und Geschichte in Salzburg. In den siebziger und achtziger Jahren gemeinsam mit dem Musiker Gerald Fratt als Kabarettist erfolgreich ("Salzburger Stier" 1982). Mitglied des Adalbert Stifter-Instituts und des Neuen Forums Literatur, Direktor des Georg von Peuerbach-Gymnasiums Linz. Schulbuchautor, seit 1999 freier Mitarbeiter der Oberösterreichischen Nachrichten als Kolumnist, Bildungsexperte und Literaturkritiker. Zahlreiche Veröffentlichungen, vor allem zu Literatur, Sprache und ihrer Didaktik.

SHARE PROJECT